Unsere Philosophie

 

Die Natur schenkt uns die Vorgabe, der Winzer vollendet diese durch sein Können. Konsequent qualitätsorientierter Aufbau, begrenzter Rebschnitt, sorgsame Pflege der Weinberge, selektive Handlese, in dividuelle Kelterung und schonende Einlagerung der Moste sind Eckpfeiler unserer Arbeit mit der Traube.

Durch eine langsame und aromaschonende Gärung bleiben die typischen Sortenaromen der Weine erhalten. Dies macht unsere klassischen und feinfruchtigen Weine besonders im trockenen und halbtrockenen Bereich unverwechselbar.
Unser Ziel ist es, im Einklang mit der Natur alles zu tun um Wein zu seiner Vollendung zu bringen.

Rebe